Kim und Venu / Band 1

 

Erschienen Mai 2012

 











 

 

Inhalt

Kim ist ein wildes Mädchen und verfügt über eine reiche Fantasie. Sie ist eine interessierte Schülerin, die wegen ihren speziellen Ideen - andere nennen ihre Aktionen Streiche – oft vor die Direktorin der Schule zitiert wird oder den Eltern unangenehme Briefe zum Unterschreiben bringen muss.

Eigentlich lebt sie wie jedes Berner Mädchen in ihrem Alter, wäre ihr da nicht letzthin etwas Fantastisches passiert: Während einer langweiligen Zeichenstunde schält sich ihr gemaltes Fantasiewesen aus dem Papier. Es ist ein blauer Venusianer, der Kims Welt kennen lernen will. Venu, wie sie ihn nennt, verfügt über zwei spezielle Fähigkeiten. Alle Gegenstände, die er berührt, verfärben sich für einige Stunden blau. Wenn Venu Geschriebenes entziffert, wechseln alle Silben zu einem „U“.

Kim behält das Geheimnis von ihrem neuen, blauen Freund für sich, obwohl sie wegen ihm in verzwickte Situationen gerät. Ihr Alltag verläuft jetzt noch abenteuerlicher. Der wissbegierige Venu berührt Tiere im Streichelzoo, trinkt Wasser in Berner Brunnen und versetzt Kims Kolleginnen, die Nachbarn, ja die ganze Stadt durch die Blaufärbungen in Aufruhr. Sogar die Medien schalten sich ein. Die „Blautäter“ werden gesucht.

 

 

 

 

Buchdaten

A5-Format
84 Seiten
Schriftgrösse 14
Inklusive Faltkarte

2012

ISBN 978-3-8482-0129-7


 

Neu


A5-Format quer
Buchschrauben
Mit Faltkarte

2016

 

 

Faltkarte

Diese Karte in A3-Format zeigt die Orte einzelner ausgewählter Abenteuer von Kim und Venu. Sie ist nur den Büchern beigelegt, die direkt bei chrige.rosatti@heilpaed.ch bestellt werden.

 

 

Preis

  • Franken 18.- (B1) / 20.- (B1quer)
  • Alle 4 Bände im Set Fr. 60.- plus Versand (BA)
  • Zu beziehen bei chrige.rosatti@heilpaed.ch
  • Hochformat auch im Buchhandel erhältlich; jedoch ohne Faltkarte

 

 

Impressum

  |  

Letzte Änderung

  |  

Impressum

  |  

Letzte Änderung

  |  

Sie sind hier:  >> Bücher  >> Kim und Venu / Band 1